aktuell

über mich

Sandra Steinemann

 

Vor einigen Jahren habe ich entdeckt, wie ich mit Farben und Strukturen Gefühle und Stimmungen auf die Leinwand bringen kann. Wenn sich eine leere Leinwand durch auftragen, formen, streichen, rollen, ziehen und wischen langsam verwandelt, weiss ich zu Beginn nie, was genau dabei herauskommt. Erst mit der Zeit festigen sich die Konturen zu einem Ganzen. Zu einem Bild, das ein Stück Welt ist. Und das zugleich so viele neue Welten öffnet.